01 Apr '19
Mir ist es ein Herzensanliegen jedem Einzelnen und der Menschheit mit meinem Tun zu dienen, und damit die Erweiterung und [...]

Mir ist es ein Herzensanliegen jedem Einzelnen und der Menschheit mit meinem Tun zu dienen, und damit die Erweiterung und Veränderung des Bewusstseins zu unterstützen.

Einmal im Monat findet ein Stellkreis statt. Hier trifft sich eine Gruppe von Menschen um kollektive Themen, wie Schuld, Scham, Frauen- und Männerenergie und viele andere verletzte und traumatisierte Energiethemen mit Hilfe von Aufstellungen und Aufdeckung von Lebens- und Verhaltensmustern, zu heilen und zu transformieren. Alle Themen die aufgestellt werden haben sowohl mit dem Kollektiv als auch mit jedem Einzelnen Menschen zu tun. Das bedeutet wir arbeiten sowohl für uns selbst, als auch für die Ganzheit. So können wir die kollektiven Energiefelder (morphogenetischen Felder), an die wir alle angeschlossen sind, und die uns bis zu einem bestimmten Grad auch prägen und bestimmen, Schritt für Schritt verändern und neu, mit positiver Energie, aufladen, bzw. ganz neue Felder voller Kraft, Freude und Liebe entstehen lassen.

Als Werkzeug für unsere gemeinsame Arbeit soll das AUFSTELLEN dienen, da ich diese Methode ausgezeichnet finde und die Teilnehmer keine Vorkenntnisse benötigen. Gerne probiere ich auch unterschiedliche Aufstelltechniken mit euch aus.

Der Stellkreis wird an einem Abend im Monat, ab 19.00 Uhr stattfinden, und läuft immer für 6 Monate. Der Beitrag für diese Zeit beläuft sich auf € 120. Während des halben Jahres können auch neue Teilnehmer dazu kommen.

Aktuelle Termine siehe unter der Rubrik “TERMINE”

Du bist Willkommen und erwartet!