23 Dez '16
Weihnachten, das Fest des wieder auf die Welt gekommenen Lichtes und des Friedens. Gerade jetzt, in dieser nicht-friedlichen Zeit, voller [...]

Weihnachten, das Fest des wieder auf die Welt gekommenen Lichtes und des Friedens.

Gerade jetzt, in dieser nicht-friedlichen Zeit, voller Gewalt, Schmerz und Dunkelheit, ist es wichtig, dass wir uns besinnen!

Jeder Einzelne ist wichtig!

Und zwar nicht im Außen für Frieden zu “kämpfen”, sondern im Inneren, bei sich Selbst, Frieden zu erschaffen.

Frieden mit der Kindheit und den Eltern, Geschwistern, Lehrern, Freunden und Partnern, und vor allem mit sich Selbst.

Der Krieg in der Welt ist ein Spiegel für den Krieg der in uns Menschen herrscht.

Der Weg in eine friedlichere, lichtvollere Welt führt über die Befriedung unserer Gefühle und Gedanken.

In diesem Sinne wünsche ich jedem/jeder von Euch Frieden zum Fest des Lichtes!

Seid herzlichst gegrüsst

Petra

Termine

Newsletter